Lapsus calami: Error es bien 0

Juan Fernando de Laiglesia: Lapsus Calami 2020

40 Jahre ist es nun schon her, seit an der Universität von Vigo der Studiengang der Schönen Künste eingerichtet wurde.  2020 wurde eine neue, jährlich erscheinende Reihe ins Leben gerufen: Lapsus Calami. Die neue Publikation richtet sich an professionelle Künstlerinnen und Künstler, Kuratoren, Kunstkritiker und auch an das interessierte Publikum.

Die Reihe ist bilderreich ausgestattet und möchte umfangreich über das zeitgenössische Kunstschaffen informieren, Gedankenansätze bringen und zur Diskussion anregen. Mit Beiträgen von 50 Autoren: Kunstproduzenten, Kunstvermittlern und natürlich auch von Künstlerinnen und Künstlern.

Für den ersten Band 0 zeichnet Juan Fernando de Laiglesia als Herausgeber verantwortlich. Er trägt den Titel: Fehler sind gut.

Der Band ist in fünf Großkapitel untergliedert: PUA: Akademisches Denken. VERTEBRADOS: Grafik, IN/OUT: Künstler- und Expertengespräche, UN BORDE: Bildhauerei, QUIZAS: Kunstkritik

208 Seiten, 25 Euro, ISBN: 978-84-8158-872-9

Blick ins Buch:

Ausstellungseröffnung Juan Fernando de Laiglesia - Kunst-Arbeit erleben!

Am 14.6.2018 wurde die Ausstellung "4 Elemente: Die Struktur des Planeten" eröffnet. Juan Fernando stellte seine Gesamtkomopsition im Rahmen einer "aktiven Vernissage" den Besuchern vor, die durch den interaktiven Prozess in die Entstehung der Ausstellung eingebunden waren. Hier eine Bilderstrecke, die einen Eindruck vermittelt, wie Kunstarbeit und Lebenswerk mitfühlbar und im eigenen Erleben nachvollziehbar kommuniziert wurde. Bei der Eröffnung wurden die Arbeiten zu den 4 Elementen bei einer Klangkomposition von J.F. de Laiglesia und einer von ihm geplanten Lichtinstallation vorgestellt.

Die Exponate der Ausstellung können Sie sich online ansehen.

eroeffnung 420 4elemente

Juan Fernando stellt die Komposition zu "Feuer" vor

eroef2 420 4elemente

Die spanischen Beschreibungen von J.F.de Laiglesia übersetzt von Dr. Antonia Kienberger

jfdl 420 polkappen

"Polkappen"  und "Ein Wassertropfen voller Feuer"

jfdl 420 artspace

Thema der Ausstellung und Logo der Galerie - von J.F. de Laiglesia verbunden

jfdl 420 portraet

Künstler im artspace Erdel & Schaulager

Freude an Bildern | Kunst-Shop Erdel

Anmeldung Newsletter

Herzlich willkommen! Für freuen uns über Ihr Interesse an unserem Newsletter. Per Mail möchten wir Sie über Neuigkeiten im artspace und Schaulager informieren! Gleichzeitig erhalten Sie dann automatisch Einladungen zu allen unseren Vernissagen. Zur ersten Anmeldung ist es notwendig, vorher die Verwendung von Cookies in dem Block am Seitenende unten (artipool) zuzulassen Dann tippen Sie auf den Link "registrieren".

Angemeldet bleiben

Die Übertragung Ihrer Daten erfolgt verschlüsselt. Die Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Aktuell sind 143 Gäste und keine Mitglieder online