Unser Zirkushund macht Karriere

Juan Fernando de LaiglesiaDieser wunderbare "Zirkushund" oder auf spanisch 'perito performer' entstand bei der Eröffnung der 1. Ausstellung mit Juan Fernando de Laiglesia in der Galerie im Jahr 2006 während einer Performance. Wir haben uns sofort in den kleinen Kerl verliebt und ihn bei uns behalten.

Nun scheint er in fast schon reiferen Jahren doch noch zu einer Berühmtheit zu werden. Er schmückt Juan Fernando de Laiglesias Beitrag "arte / art-icular" und steht prototypisch für Juan Fernandos Kunstverständnis.

Denkt Juan Fernando de Laiglesia über Kunst nach, fallen ihm folgende Aspekte dazu ein:

Vergnügen, Schöpfung, Freiheit, Ungehorsam, Handwerk, Mechanik, Objekt, Handel, Realität, Repräsentation, Symbol, Utopie, Publikum, Fest, Glamour, Humor.

Wie alles miteinander verknüpft ist und welche Spielarten sich daraus ergeben können ist auf höchst vergnügliche Weise in arte:diccionario ilustrado nachzulesen.

Künstler im artspace Erdel

Anmeldung Newsletter

Wenn Sie gerne Informationen über Ausstellungen, Aktivitäten und aktuelle Angebote im Artspace Erdel per E-Mail erhalten möchten, können Sie sich hierfür registrieren. Bitte stimmen Sie vorab der Verwendung von Cookies zu, indem Sie am Ende der Seite auf "I agree" klicken.

Angemeldet bleiben

Die Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Aktuell sind 115 Gäste und keine Mitglieder online