Dirk Streitenfeld Oberursel

Foto: Wolf Erdel

*1944 in Eisenach

1967-1972: Grafik Design-Studium an der HfBK Kassel bei Prof. Hans Hillmann

ab 1972: Freiberuflicher Grafiker in Frankfurt am Main und später in Oberursel

Arbeitsschwerpunkt: Plakatgestaltung / Bilderfindung

1987: Autor des Buches "Katzenkultur", gemeinsam mit Regina Streitenfeld

1988-2009: freier, dann fester freier Mitarbeiter beim Hessischen Rundfunk

1992-2014: Galerie Streitenfeld in Oberursel, gemeinsam mit Regina Streitenfeld

ab 2002: freie Malerei

Dirk Streitenfeld Oberursel
Foto: Wolf Erdel

Ausstellungen

2018 Sodener Kunstwerkstadt, Bad Soden, zusammen mit Regina Streitenfeld

2018 Ludwig Dörfler Museum, Schillingsfürst, zusammen mit Regina Streitenfeld

2017 Artspace Erdel, Regensburg

2017 Schloß Schrozberg, zusammen mit Martin Schwarz

2016 Galerie Steinrötter, Münster

2016 Kulturstiftung Sparkasse Karlruhe (Gruppenausstellung)

2015 Galerie Schamretta, Frankfurt am Main

Auszeichnungen für grafische Arbeiten

1. Preisträger beim Wettbewerb zum ARD-Jahrbuch in den Jahren 1989, 1990 und 1992

3. Award beim Salon of Photography, Kalisz, Polen 1989

2ème mention, Poster-Triennale Mons, Belgien 1989

Images internationales pour les Droits de l'Homme dt du Citoyen, Paris, Frankreich 1989

Anerkennung gewinnende Werbung, Frankfurt am Main, 1985

The Chairman of the National Community of the South Moravian Region Award, Brno, CSSR 1982

Hon. award, Plakat-Biennale, Lahti, Finnland 1981

Bronzemedaille, Fotomontage-Biennale Grudziadz, Polen 1979

Auszeichnung, Wettbewerb kirchlicher Plakate 1973-78, Frankfurt am Main 1979

Teilnahme an jurierten internationalen Plakatwettbewerben

Taipei international Poster Festival, Südkorea, 1997

Graphics Posters, USA, 1996

Poster Biennale Helsinki, Finnland, 1997

Tel Aviv Museum of Modern Art, Israel. 1993

Bienal International del Cartel en México, 1990 und 1992

ECO International Exhibition of Grafic Art and Posters, Kharkov, UDSSR, 1990 und 2004

Salon of Photography, Kalisz, Polen 1989

Plakat-Triennale Mons, Belgien, 1989 und 1995

Fotomontage-Biennale Grudziadz, Polen 1979

Plakat-Biennale Lahti, Finnland, 1979, 1981 und 1983

Kirchliche Plakate 1973-79, Frankfurt am Main, 1979

Plakat-Biennale Brno, CSSR, 1978-1990, 1994 und 2002

The Listowell Poster Show, Irland, 1977 und 1980

Plakat-Biennale Warschau, Polen, 1976-2004

Regina Streitenfeld

Regina Streitenfeld Oberursel
Foto: Wolf Erdel

* 1947 in Kassel

1967-1971 Studium Kunstpädagogik an der Staatlichen Hochschule für Bildende Künste Kassel, Klasse Malerei / Plastik bei Prof. Harry Kramer

1972-1973 Referendariat in Frankfurt am Main

1973-2012 Lehrerin an der Gesamtschule und am Gymnasium Oberursel

2014-2015 Freie Waldorfschule Vordertaunus

seit 2002 freie Arbeiten

Regina Streitenfelds textile Objektkunst ist mit der Pop-Art verwandt und zeigt Regina Streitenfelds Vorliebe für Warenästhetik.

Gruppenausstellungen

1971 Museum Fridericianum Kassel, Klasse Harry Kramer

2003 "Eingefädelt", Galerie Streitenfeld

2016 Galerie Steinrötter, Münster

2017 Artspace Erdel, Regensburg,

2018 Ludwig Dörfler Museum, Schillingsfürst

2018 Sodener Kunstwerkstadt, Bad Soden

Seite 1 von 2

Künstler im artspace Erdel