Grafik und Malerei in der Kulturküche Bohnsdorf

Volker Pfüller gehört zu den wichtigsten ostdeutschen Illustratoren und schuf wunderschöne Bücher für Kinder und Erwachsene. Für einige Bilderbücher schrieb er die Texte selbst, wie für „Esel Eisbär Mensch, Milchreis und Hut“. Man merkt, dass das Verse-Schmieden auf lustige und hintersinnige Art ihm großes Vergnügen bereitet: z.B. „Mäuserich Atze aß immer Quark, da wurde er stark. Nun grüßt ihn sogar die Katze“ (aus „Ziegenbock im Bratenrock“). Pfüllers skizzenhaft-expressive und skurrile Zeichnungen, verzerrte Perspektiven, verschrobene Körper und Haltungen dienen der Charakterisierung seiner Tier- und Menschenfiguren. Tiere werden „vermenschlicht“, oft senden seine Porträts Magisches aus, was sowohl die Zeichnung, als auch die Farbgebung bewirken. Er spielt gern mit Gegensätzen, und Fröhlich-Farbiges kann oft ganz schön gruselig sein. Bei so viel Lebensstudium rücken Mensch und Tier näher zusammen, und deren Charakteristiken „vermischen sich“ immer mehr – werden zur liebenswerten oder bissigen Fabel oder Satire.

Volker Pfüller nutzt verschiedenste Techniken für sine Darstellungen und Drucke. Aus der Vielzahl sind drei Holzschnittbücher zu den Themen „Köpfe“, „Stilleben“ und „Tierlein“ hervorzuheben, die im Lubok Verlag (Kunst- und Künstlerbücher) erschienen sind. Des Künstlers Plakate, Bücher und Bühnenbilder wurden vielfach „als Schönste“ ausgezeichnet und erhielten Preise und Medaillen. Natürlich hat er auch sein Markenzeichen – ein echtes Pfüller-Plakat erkennt man an der Signatur V. P.! Die Ausstellung in der Kulturküche Bohnsdorf wird erstmals Volker Pfüllers Sammlung von Künstler-Neujahrswünschen aus mehreren Jahrzehnten in verschiedenen Postkarten-Formaten vorgestellen, die eigentlich zum Genre der Mail-Art gehören.

Ausstellung: 22.05. bis 09.08.2018 / Mo-Do 12 bis 18 Uhr und zu Veranstaltungen
Vernissage: 17.05., 19.00 Uhr, Kulturküche Bohnsdorf, Dahmestr. 33, 12526 Berlin

Link: https://www.kulturring.org/

Einen detaillierten Überblick über die Arbeiten von Volker Pfüller erhalten Sie in unserem Online-Kunstshop www.erdel-shop.de

Künstler im artspace Erdel & Schaulager

Öffnungszeiten

Donnerstag und Freitag: 11 bis 17 Uhr
Samstag: von 11 bis 15 Uhr

artspace Erdel Fischmarkt 3
& Schaulager Am Schallern 4

Gerne auch nach Vereinbarung.
Kontakt: 0941 - 70 21 94 und
Mobil 0170 - 31 80 748

Mail: wolf@erdel.de

Skype: wolf.erdel

Besuchen Sie auch unseren Kunst-Shop www.erdel-shop.de

artspace.erdel on instagramartspace.erdel on facebookyoutube-Kanal

Anmeldung Newsletter

Herzlich willkommen in unserem Newsletter, in dem wir Sie etwa alle 6 Wochen über Neuigkeiten und aktuelle Angebote im artspace und Schaulager informieren! Gleichzeitig erhalten Sie dann automatisch Einladungen zu allen unseren Vernissagen. Zur ersten Anmeldung ist es notwendig, vorher die Verwendung von Cookies in dem Block am Seitenende unten (artipool) zuzulassen Dann tippen Sie auf den Link "registrieren".

Angemeldet bleiben

Die Übertragung Ihrer Daten erfolgt verschlüsselt. Die Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.