Heiner Riepl: Variationen konkret

Heiner Riepl, der in der konkreten Malerei eine neue Freiheit der Form und des Ausdrucks einbringt, er steht auf so sicherem Terrain, dass er auch jederzeit den Schritt zurück zur strengen Ordnung wieder beschreiten kann. Das ist allerdings weniger ein Schreiten als ein spielerischer Sprung, und er bedient sich dabei zwanglos moderner Technik: So zu sehen in wenigen Tagen in der Ausstellung "Heiner Riepl: Malerei - Raum der Freiheit" im Kunst- und Gewerbeverein Regensburg, Ludwigstraße, vom 1. Februar bis zum 2. März 2014.

Save the date: Eröffnung ist am Freitag, 31. Januar 2014 um 19:00 Uhr!

Am Freitag, den 14. Februar 2014 führt Heiner Riepl durch die Ausstellung. Beginn: 19 Uhr.

Aus einem seine sogenannten "Palettenbilder" (Öl auf Malplatte, 40 x 30 cm) ...

wird in ...

... mehreren Schritten ...

eine Serie von C-Prints erarbeitet, die wieder zur strengen konkreten Form führen.

(C-Prints, je 40 x 30cm, Auflage je 5 Stück, 240 Euro incl. Passpartout und Rahmen)

Künstler im artspace Erdel

Anmeldung Newsletter

Wenn Sie gerne Informationen über Ausstellungen, Aktivitäten und aktuelle Angebote im Artspace Erdel per E-Mail erhalten möchten, können Sie sich hierfür registrieren. Bitte stimmen Sie vorab der Verwendung von Cookies zu, indem Sie am Ende der Seite auf "I agree" klicken.

Angemeldet bleiben

Die Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.