Juan Fernando de Laiglesia: 400 lunas emocionadas

Bestseller!

Neuauflage 2019

Erdel, Wolf; de Laiglesia, Juan Fernando. 400 lunas emocionadas - 400 Monde ganz bewegt. Bericht zur Ausstellung. Regensburg: Dr. Erdel Verlag, 2013.


Dokumentation der gleichnamigen Ausstellung in der Galerie Dr. Erdel Verlag im Jahr 2009.
92 Seiten, 63 farbige Abbildungen, zweisprachig: deutsch - kastilisch (spanisch).
Auflage: 200
ISBN: 978-3-9811486-5-7

Der Bericht zur Ausstellung 400 lunas emocionadas - 400 Monde ganz bewegt vereint den Dialog zwischen dem Künstler Juan Fernando de Laiglesia und seinem Galeristen Wolf Erdel bei der Konzeption der Ausstellung im internationalen Jahr der Astronomie 2009, die Dokumention der Ausstellung und die weiteren Stationen der Ausstellung in Deutschland und Spanien.  

Eine poetische Lektüre über die tägliche Arbeit in der Galerie und die Gegenüberstellung eines einzigartigen künstlerischen und kunstwissenschaftlichen Werkes von Juan Fernando de Laiglesia und seinen Überlegungen während der Schaffensphase dieser Ausstellung. Der Bericht ist mit 62 Abbildungen versehen und als Dialog zwischen Künstler und Galerist wiedergegeben. Die Publikation umfasst die deutsche und die kastilische Originalfassung sowie die entsprechende Übersetzung. Das Buch wird in Galicien in einer ebenfalls zweisprachigen Version auf den Markt kommen: Englisch und galicisch.

Die Autoren sind froh über den Abschluss der Arbeiten, bescheiden in dem Wissen, welche Aspekte in der Gesamtausstellung noch unbearbeitet verblieben und hoffnungsfroh, dass das Buch helfen könnte, neue Fragestellungen und Denkanstöße zu befördern.

Mehr Informationen über die Publikation: www.erdel-shop.de

 

Öffnungszeiten

Wir sind gerne für Sie da und zwar im:

artspace Erdel Fischmarkt 3 & Schaulager am Schallern 4

Öffnungszeiten jede Woche am Mittwoch und Freitag 16:00 - 19:00 Uhr. Ansonsten jeden Werktag geöffnet, Sie finden uns entweder im artspace oder im Schaulager: Schaulager Am Schallern 4, 20 m vom Fischmarkt entfernt. Damit Ihr geschätzter Besuch nicht durch unsere betriebsbedingte Abwesenheit misslingt, empfehlen wir eventuell Anmeldung:

Kurzes Mail oder Anruf genügt: wolf@erdel.de bzw. (0049)  - (0) 941-702194 oder

mobil (0049) - (0) 170-3180748 Dr. Wolf Erdel oder

skype: wolf.erdel

(0049)  (0) 175-8919572 Dr. Antonia Kienberger

Besuchen Sie auch unseren Online-Kunstshop
www.erdel-shop.de

Kunstwerk im Fokus

Juan Fernando de Laiglesia: Monstruio fabuloso fuera des su jaula

Juan Fernando de Laiglesia

Monstruo fabuloso fuera de su jaula
Öl auf Kinoplakat, 150 x 100 cm, 2006
7.800 Euro

Das fabelhafte Monster, freigelassen aus dem Käfig. Gefangen im Bild.

Es nimmt den Betrachter fest ins Visier. Was erzählt es uns? Wollen wir überhaupt zuhören? Oder reagieren wir auf das Unbekannte eher mit Misstrauen? Entdecken wir Vertrautes? Wie stark möchten wir uns auf eine Begegnung einlassen?

Diese Arbeit steht paradigmatisch für das zentrale Thema in Juan Fernando de Laiglesias Werk: Die Freiheit des Individuums und die positive Kraft der Transformation.