Medienkunst: Drei Stipendien am Edith-Russ-Haus

Erneut vergibt das Oldenburger Edith-Ruß-Haus für Medienkunst drei Stipendien zur Förderung einer künstlerischen Arbeit. Ermöglicht wird dies durch die Stiftung Niedersachsen. Das Stipendium in Höhe von jeweils 12 500 Euro wird für die Produktion eines neuen Projekts vergeben und soll ein breites Spektrum der Medienkunst fördern – von Videokunst und netzbasierten Projekten bis hin zu Klang- oder audiovisuellen Installationen.

Deadline: 5. Februar 2020

Die Bewerbungsfrist endet am Mittwoch, 5. Februar 2020, exakt um 23.59 Uhr. Die Bewerbung ist ausschließlich online möglich unter www.edith-russ-haus.de/stipendien.

Das Stipendium dauert insgesamt ein halbes Jahr: Juli - Dezember 2020 Mindestens einen Monat lang müssen sich die Stipendiaten in Oldenburg aufhalten. Auf Wunsch wird ein Gästeappartement zur Verfügung gestellt.

Die drei Stipendiaten sollen in die Aktivitäten des Edith-Ruß-Hauses eingebunden werden, beispielsweise mit Workshops, Präsentationen oder Künstlergesprächen. Auch eine Bewerbung als Gruppe ist denkbar.

Über die Vergabe der drei Stipendien entscheidet eine international besetzte Jury.

Stiftung Niedersachsen

Weitere Informationen: www.edith-russ-haus.de
Tel.: 0441 235-3194


Öffnungszeiten

Wir sind Montag bis Freitag
von 11 bis 18 Uhr für Sie da!

artspace Erdel Fischmarkt 3
& Schaulager Am Schallern 4

Gerne auch nach Vereinbarung.
Kontakt: 0941 - 70 21 94 und
Mobil 0170 - 31 80 748

Mail: wolf@erdel.de

Skype: wolf.erdel

Besuchen Sie auch unseren Kunstshop www.erdel-shop.de

artspace.erdel on instagramartspace.erdel on facebook