Pressetext Tanja Raith: Farbflucht, 14. November - 6. Januar 2021 im artspace Erdel

Update 15. Juni 2021

Die Ausstellung findet ab 14. November statt. Unterbrochen durch den Lockdown, wird die Ausstellung bis 15. Juli verlängert. 

Öffnungszeiten artspace Erdel
Donnerstag und Freitag: 11-17 Uhr
Samstag: 11-15 Uhr sowie nach Vereinbarung.
Individuelle Besuchstermine machen wir gerne möglich.

Am Samstag, 14. November ist die Galerie artspace Erdel auch von 17 - 20 Uhr geöffnet.

Die Donnerstagstermine mit Tanja Raith und Andi Blaimer mit musikalischen Improvisationen entfallen im Monat November und Dezember.

 

 

Als hinreißende Sängerin ist Tanja Raith weithin bekannt. Die Ausstellung FARBFLUCHT eröffnet dem Publikum eine weitere faszinierende Facette des künstlerischen Multitalents: Ihre farbintensiven Bild-Kompositionen. Tanja Raith entwickelt aus malerischen, fotografischen und zeichnerischen Elementen Mixed-Media-Bilder. Sie verbindet digitale und analoge Elemente zu Gesamtkunstwerken. In diesem Jahr präsentierte Tanja Raith ihre Arbeiten in der Fronfeste Roding in einer umfangreichen Ausstellung. Mit überwältigender Resonanz.

Vom 14. November 2020 bis zum 6. Januar 2021 stellt Tanja Raith ihre Arbeiten unter dem Titel FARBFLUCHT im artspace Erdel aus. Die Eröffnung findet am 14. November 2020 von 17 bis 20 Uhr statt. Tanja Raith und ihr Mann Andi Blaimer sind anwesend. Andi Blaimer improvisiert während der Eröffnung auf der Gitarre und wird um 18 Uhr in das Werk seiner Frau einführen.

Weil Musik und Kunst die Seele zum Schwingen bringen und weil und Licht und Farbe in der dunklen Jahreszeit besonders gut tun, kommen Tanja Raith und Andi Blaimer jeden Donnerstag (außer 10.12.2020) von 15 bis 17 Uhr in die Galerie artspace Erdel. Andi Blaimer improvisiert an der Gitarre und Tanja Raith erzählt ihre Bilder-Geschichten. Der Eintritt ist frei.

FARBFLUCHT

Tanja Raith nennt ihre Farbcollagen FARBFLUCHT. Es ist ihr Bilder-Tagebuch. Sie baut ihre Bilder um eine Momentaufnahme herum auf und beginnt eine Geschichte zu erzählen. Dabei arbeitet sie mit einer von ihr speziell entwickelten Collagetechnik. Licht und Farbe sind die Grundlagen ihrer Bilder. In vielen Schichten, digital und analog im Wechsel, baut Tanja Raith ihre Bilder auf.

Szenische Verdichtung

Im Kinoformat 16:9 verdichten sich Fotografien nach und nach zu einer Szene, die im Kopf des Betrachters eine Geschichte ins Rollen bringen. Alle Collagen bestechen durch die enorme räumliche Wirkung. Sie ziehen den Betrachter förmlich hinein in das Raithsche Universum. Dort tanzen, sitzen, stehen und spielen Tanja Raith und Andi Blaimer in leuchtenden Landschaften, einer faszinierenden Symbiose aus Konkretem, Abstraktem, Symbolen, Assoziationen und Anspielungen.

Tanja Raiths vielschichtige Bilderwelten sind getragen von Humor, von Phantasie, von Freude an der Schöpfung. Sie sind ein Statement für die Schönheit des Lebens und lassen auch den Tod, die Transformation nicht außen vor. Dieses umfassende Lebens-Bilder-Universum machen Tanja Raiths Kunst unendlich stark und das Herz weit.

Einen Teil ihrer Bilder verwendet Tanja Raith für ihr Musikvideo zum Song "Frei": https://www.raith-schwestern.de/videos_de.php?wpf_videos_id=81&wpf_videos_group=1

Inspirationsquelle Wald

Inspiration findet Tanja Raith beim Spazierengehen im Wald. Dort wo die Seele Ruhe findet, dort wo magische Gestalten, Gespenster, Elfen und Kobolde, Rehe, Vögel hausen, dort wo ihre besten Freunde Bäume und Farne, Moose und Flechten, Steinpilze und Pfifferlinge sind und wo das milde Sonnenlicht die Seele wärmt.

Dort, im Wald, der sagenhaften Welt, wo die Bäume einem die Last abnehmen, wo einem die Natur wieder zu sich finden lässt, und die Phantasie beflügelt, da bewegt sich Tanja Raith gerne. Dort schöpft sie Kraft und holt sich ihre Inspiration für ihre Bilder.

Der Wald, sagt Tanja, ist meine Kirche, und so ist auch der Wald eines der Hauptmotive in dem sich ihre Collagen entwickeln. Sie selbst steht als Protagonistin in ihren Bildern, ihrem Universum, in das sie uns mit ihren FARBFLUCHT - Bildern eintauchen lässt.

--

Öffnungszeiten artspace Erdel
Donnerstag und Freitag: 11-17 Uhr | Donnerstags von 15-17 sind Tanja Raith und Andi Blaimer ebenfalls anwesend.
Samstag: 11-15 Uhr sowie nach Vereinbarung.

Dr. Wolf Erdel
Fischmarkt 3
93047 Regensburg
Telefon: 0941.702194
www.erdel.de

Für weitere Fragen oder Bildmaterial: 0941 - 599 99 345.


Öffnungszeiten

Donnerstag und Freitag: 11- 17 Uhr 
Samstag: 11-15 Uhr und nach Vereinbarung

Kontakt: 0941 - 70 21 94 und
Mobil 0170 - 31 80 748

Mail: wolf@erdel.de

Skype: wolf.erdel

Besuchen Sie auch unseren Kunst-Shop www.erdel-shop.de

Käufe und Lieferungen kontaktfrei möglich.

Click & Collect über unseren online-shop. Abholort: Schaulager, Am Schallern 4 nach Terminabsprache.

 

Wir freuen uns über Diskussion und Austausch. Folgen Sie uns gerne auch auf folgenden Kanälen:

artspace.erdel on instagramartspace.erdel on facebookyoutube-Kanal

Freude an Bildern | Kunst-Shop Erdel