Wie klingt Erde? - Donau-Post 25. Oktober 2011

"Die Eigengeräusche der Welt und dazu korrespondierende Instrumentationen sind am Freitag, 28. Oktober 2011 bei einer Live-Performance um 20:15 in der Galerie Dr. Erdel Verlag zu erleben. [...] Die ausgestellten Farbkunstwerke sind von Heiner Riepl." (Donau-Post 25.10.2011)

> zur Donau-Post

Oberpfälzer Künstlerhaus in Schwandorf

"Heiner Riepl ... versteht es, auch im Winter idyllische Bilder vor das innere Auge zu zaubern." - einen guten Überblick über die Arbeit Heiner Riepls im Museum Kebbelvilla in Schwandorf und im Art Res - Center Schwandorfer Künstlerhaus II gibt Birgit H. Alt in der Zeitung Altbayerische Heimatpost.

(Altbayerische Heimatpost, 12.2.2010) > zum vollständigen Artikel

Seite 2 von 2

Künstler im artspace Erdel

Anmeldung Newsletter

Wenn Sie gerne Informationen über Ausstellungen, Aktivitäten und aktuelle Angebote im Artspace Erdel per E-Mail erhalten möchten, können Sie sich hierfür registrieren. Bitte stimmen Sie vorab der Verwendung von Cookies zu, indem Sie am Ende der Seite auf "I agree" klicken.

Angemeldet bleiben

Die Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Aktuell sind 151 Gäste und keine Mitglieder online