Dr. Antonia Kienberger

Neuphilologisches Studium (Spanisch, Englisch, Französisch und Germanistik) an der Universität Regensburg
Mehrere längere Aufenthalte in Madrid und Paris

2003 - 2009 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Romanistik an der Universität Regensburg
Entwicklung und Einführung der "Deutsch-Spanischen Studien" (B.A.) und der "Interkulturellen Europa-Studien" (M.A.) an der Universität Regensburg in Zusammenarbeit mit der Universidad Complutense de Madrid.
2008 Promotion in Romanischer Philologie über die Bedeutung der kastilischen Landschaft für die kollektive Identitätsstiftung in Spanien um 1900

Seit 2010 selbständig als freie Journalistin und Kommunikationsberaterin

Im Verlag verantwortlich für redaktionelle Beiträge, Öffentlichkeitsarbeit, Auslandskommuniaktion, Bilddokumentation, Audio- und Videoreporting

Website: www.akienberger.de

Foto: Dr. Antonia Kienberge

Anmeldung

Melden Sie sich hier für den Newsletter und für weitere Infos (auch Presse-Info) an!